De

Vincent | Produktentwickler

Als Manager für Forschung & Entwicklung leite ich das F&E-Team und bin mit der Produktentwicklung von Van der Valk Solar Systems beschäftigt. 

Der Alltag ist aufgrund der Vielseitigkeit der Funktion sehr abwechselnd. Meine verschiedenen Aufgaben bestehen u. a. aus der Arbeitsverteilung innerhalb des Teams, Forschung, Lösungsfindung, Zeichnungen und 3D-Darstellungen, Erstellung von Demos, Tests, Berichterstellung, Kontakten mit Kunden und Zulieferern und Erstellung von Artikelnummern. Kurz: Kein Tag ist wie der andere! 

Im Laufe der Jahre hat sich unsere Arbeit häufig verändert. Die Programme und Maschinen, mit denen du arbeitest, werden weiterentwickelt und Van der Valk Solar Systems wächst. Fertigten wir Demos früher von Hand an, können wir heute zum Beispiel auf 3D-Drucker zurückgreifen.

Kürzlich haben wir an der Weiterentwicklung von ValkPro+ getüftelt. Mit dem bestehenden System können Solarmodule im Querformat unter 10° auf einem Flachdach aufgestellt werden. Aus dem Markt wurde gefragt, ob das ValkPro+ System nicht auch in 10° Hoch- und 15° Querformat ausgeführt werden kann. Zu diesem Zweck wurden neue Stützfüße für ValkPro+ entwickelt und Windkanaltests zum Ermitteln des erforderlichen Ballasts durchgeführt. 

Das F&E-Team beschäftigt sich ständig mit der Verbesserung bestehender Lösungen und Entwicklung neuer Produkte und Systeme. Lösungen zu finden, die dann zu einem marktfähigen Produkt werden, das ist das Beste an meiner Arbeit.

Am 14 Februar war ich zwölfeinhalb Jahre im Unternehmen und ich hoffe, ich kann auch mein silbernes Jubiläum noch hier feiern.